So erhalten Sie mehr Google-Bewertungen

Halten Sie sich an diesen Leitfaden und generieren Sie mehr Bewertungen für Ihr Unternehmen.

Fragen Sie Ihre Kunden direkt: Eine der ältesten und einfachsten Möglichkeiten, mehr Bewertungen zu erhalten, besteht darin, buy google reviews, und Ihre Kunden direkt zu fragen. Sie können auch überprüfen, ob Ihre Kunden mit Ihrem Service zufrieden sind, indem Sie eine Bewertung anfordern.

Follow-up-E-Mails senden: Nachdem Sie einem Kunden eine erfolgreiche Dienstleistung erbracht haben, senden Sie eine Follow-up-E-Mail, um eine Bewertung abzugeben.

Sie können Ihrer E-Mail Folgendes hinzufügen:

  • Personalisierung
  • Danke Kunden für die Wahl
  • Lassen Sie Ihre Kunden wissen, wie wichtig Feedback ist
  • Bedanken Sie sich bei Ihren Kunden und lesen Sie alle Bewertungen.
  • Stellen Sie Ihren Besuchern einen direkten Link zur Verfügung, um eine Google-Bewertung zu hinterlassen.

Bewertungslinks hinzufügen: Eine weitere einfache Möglichkeit, mehr Bewertungen zu erhalten, besteht darin, Ihrer Website Bewertungslinks hinzuzufügen oder einen benutzerdefinierten Link zu erstellen. Ein benutzerdefinierter Bewertungslink ist eine URL, unter der Kunden ihre eigenen Bewertungen schreiben können. Da es für Kunden leicht verfügbar ist, erhält es mehr Bewertungen.

Bewertungsanfragen nachverfolgen: Manchmal hinterlassen Kunden Bewertungen gar nicht erst, also sollten Sie sie nicht noch einmal anfordern. Überprüfen Sie die Überprüfungsanfrage mehrmals. Wir empfehlen, zwei Follow-up-E-Mail-Vorlagen zu erstellen, die Sie einmal pro Woche oder alle zwei Wochen an Ihre Kunden senden können. Kontinuierliche Nachverfolgung hält Ihr Unternehmen in den Köpfen Ihrer Kunden frisch und fügt weitere Berührungspunkte zwischen Ihnen und Ihrem Unternehmen hinzu.

Calls-to-Action und Popups hinzufügen: Ermutigen Sie Benutzer, Bewertungen mit Popups zu hinterlassen. Es ist eine einfache und weniger zeitaufwändige Möglichkeit,. Fügen Sie Ihrer Website mehrere CTAs und Pop-ups hinzu, damit sie Ihren Kunden nicht aus dem Gedächtnis verschwinden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Zahlen nicht so groß sind, dass Ihre Kunden von Pop-ups genervt werden.

Antworten Sie auf Bewertungen: Stellen Sie sicher, dass Sie auf Bewertungen antworten, egal ob sie negativ oder positiv sind.

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung mit Dankeschön.

Entschuldigen Sie sich bei Kunden im Falle negativer Bewertungen. Bitte teilen Sie uns mit, warum das Problem aufgetreten ist. Fragen Sie auch, wie wir unseren Service verbessern können.

Google erkennt Unternehmen an, die auf Bewertungen antworten.

Nicht zuletzt ein exzellenter Service. Wenn ein Kunde mit Ihrem Service sehr zufrieden ist, können Sie nicht anders, als eine Bewertung abzugeben.
Für ein Unternehmen wie Ihres ist es wichtig, die Bewertungen, die Sie erhalten, im Auge zu behalten. Es wird uns nicht nur helfen, unseren Service zu verbessern, sondern viele positive Bewertungen zu sehen, wird auch Ihr Selbstvertrauen stärken.

Leave a Reply

Your email address will not be published.